Blutegel Behandlung

Die Behandlung kranker oder verletzter Menschen, auch Tiere, mit Blutegeln gehört zu den ältesten Behandlungsmethoden der Medizin. Durch diesen sogenannten „milden“ Aderlass erreicht man unter anderem eine Besserdurchblutung des Gewebes.
Erweiterte Informationen darüber bei einem Beratungsgespräch in meiner Praxis.

Behandlungskosten: Egeltherapie mit nur 1 Egel: 85,- €, mit 2 Egeln: 105,- €, mit 3-4 Egeln: 120,- €, mit 5-6 Egeln: 140,- €

Zum Einsatz kommen die Egel zum Beispiel bei:

  • Gicht
  • Arthrose an sämtlichen Gelenken
  • Rückenschmerzen
  • Erkrankungen der Ohren
  • Tinnitus
  • Krampfadern
  • Sehnenscheidenentzündung z.B. Tennisarm
  • Blutergüssen (Hämatomen)